The Rolling Stones in Rio 18.02.2006

Heute vor 10 Jahren fand eines der größten Rockkonzerte aller Zeiten statt.

An der Copacabana in Rio de Janeiro luden The Rolling Stones im Rahmen ihrer „Bigger Bang Tour“zu einem kostenfreien Freiluftkonzert ein. Und es kamen rund 1,5 Mio. Zuschauer zu dem Event.

Rolling Stones in Rio 2006

Und hier noch die Setlist:

  1. Jumping Jack Flash
  2. It’s Only Rock’n Roll
  3. You Got Me Rocking
  4. Tumbling Dice
  5. Oh No Not You Again
  6. Wild Horses
  7. Rain Fall Down
  8. Midnight Rambler
  9. Night Time Is The Right Time
    Introductions
  10. This Place Is Empty (Keith)
  11. Happy (Keith)
  12. Miss You (to B-stage)
  13. Rough Justice
  14. Get Off Of My Cloud
  15. Honky Tonk Women (to main stage)
  16. Sympathy For The Devil
  17. Start Me Up
  18. Brown Sugar
  19. You Can’t Always Get What You Want (encore)
  20. Satisfaction (encore)

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “The Rolling Stones in Rio 18.02.2006

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s