Siena Root – Pioneers

Sienna Root Pioneers

Skandinavische Bands und Vintagerock lassen sich ja in einem Atemzug sagen. Und auch Siena Root gehören dazu. Deep Purple lassen grüßen…

Das ich zu Weilen mit meinen Plattenbesprechungen ein bischen dem Veröffentlichungsdatum hinterherhinke, ist dem einen oder anderen vielleicht schon aufgefallen. Diesmal habe ich mich also etwas intensiver mit einer Veröffentlichung aus November 2014 beschäftigt. Sienna Root kommen aus der schwedischen Hauptstadt Stockholm und sind schon etwas länger unterwegs. „Pioneers“ ist der fünfte Longplayer der fünf Skandinavier. Wobei die Besetzung der Band öfters zu schwanken scheint. Ich habe auf der Homepage, neben den jetzigen fünf Bandmitgliedern, sage und schreibe 23 andere Musiker gezählt, die entweder auf den Platten oder Konzerten bei Siena Root beteiligt waren. Die Fotos auf der gleichen Seite zeigen immer wieder andere Zusammensetzung der Band. Ich will hoffen, dass das Bandkarusell langsam zu drehen aufhört. Und vielleicht gelingt ja jetzt gerade in dieser Bestzung der richtige Durchbruch für die Band, denn die Qualität stimmt schon mal. Die Nähe in Bezug auf die Musik, das Erscheinungsbild der Jungs sowie Aufmachung und Gestaltung des Plattencovers zu den frühen Deep Purple ist mehr als auffällig. Wobei, nicht ganz. Bei dem letzten Stück >In my Kitchen< kommen plötzlich The Doors um die Ecke. Und auch wenn die Platte hauptsächlich nach Deep Purple klingt, habe ich mich für die Playlist für dieses Stück entschieden. Was für ein klasse Song! Siena Root klingt wie eine verschollene Perle der 70er Jahre, ohne angestaubt zu klingen. Und das über die komplette Plattenlänge hinweg. In diese Platte sollte jeder Hardrockfan einmal reingehört haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s