Joe Bonamassa – Muddy Wolf At Red Rocks

Muddy Wolf

Der Vielveröffentlicher Joe Bonamassa hat mal wieder zugeschlagen. Diesmal mal wieder mit einem Livemitschnitt. Wobei „Muddy Wolf At Red Rocks“ ist mehr als das…

Vor einiger Zeit gründete Joe Bonamassa die Stiftung „Keeping The Blues Alive„. Diese hat sich zum Ziel gesetzt, Projekte von Studenten und Lehrern zu unterstützen, damit diese verwirklicht werden können. Um hierfür entsprechende Mittel einzusammeln, spielte er unter dem Namen der Stiftung ein Konzert in dem wunderschön gelegenen Amphitheater Red Rocks in Colarado, USA. Das Konzert besuchten 9.000 Menschen und es kamen für die Stiftung immerhin um die 40.000,00 Dollar zusammen. Als Thema für das Konzert, der Titel lässt es schon erahnen, suchte er sich zwei Größen der Bluesmusik raus, dessen Stücke er zum besten gab. Muddy Waters und Howlin‘ Wolf. Natürlich ließ es sich der Meister auch nicht nehmen, eigene Kompositionen hin und wieder mit einzustreuen. Herausgekommen ist mal wieder ein Livemitschnitt der restlos begeistert. Der Herr Bonamassa versteht es wie kein Zweiter, die Massen mit seinem Spiel auf der Gitarre zu begeistern. Neben der CD-Version ist natürlich auch eine DVD-/Blue-Ray-Version veröffentlicht worden.

spotify:album:6JU9BYhFdIOw7sXknvvTZF

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s