Andy Fraser +16.03.2015

Andy Fraser, Gründungsmitglied der Band Free, ist am Montag tot in seinem Auto in Kalifornien aufgefunden worden. Der Bassist ist seit Jahren an Krebs und Aids erkrankt.

Andy Fraser wurde am 03.07.1952 in London geboren. Erste musikalischer Erfahrungen sammelte er mit 5 Jahren am Klavier. Über die Gitarre erlernte er das Bassspielen und spielte mit 13 Jahren schon in lokalen Bands. Nach einem Jahr bei den John Mayall Bluesbreakers gründete er gemeinsam mit Paul Kossoff, Simon Kirke und Paul Rodgers 1968 die Band Free. Bis 1972 spielte er auf 6 Alben mit und war u.a. Mitautor für den Welthit >All Right Now<. Sein außergewöhnliches Bassspiel war der Zusammensetzung der Band geschuldet. Da Free nur einen Gitarristen in ihren Reihen hatte, mußte er häufig diese Lücken schliessen. Hierbei waren seine verwendeten Bassläufe dem Jazz entlehnt.

Andy Fraser R.I.P.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s